Ringvorlesung

Forschung in Natur- und Ingenieurwissenschaften Sommersemester 2018

Ort und Zeit: Montag, Gebäude E1 3 Hörsaal 3, 12:15 Uhr
Dienstag, Gebäude E1 3 Hörsaal 1, 12:15 Uhr

Programm

DatumThemaDozent
14.05.2018LichtfelderProf. Herfet
15.05.2018SprachsyntheseProf. Möbius
28.05.2018Natur- und Wirkstoffe aus dem Meer Prof. Kazmaier
04.06.2018Kunststoffe in der Medizin Prof. Wenz
05.06.2018Einführung in die makromolekulare StrukturbiologieProf. Lancaster
11.06.2018Pharmazeutische Nanotechnologie für die Wirkstoffe der ZukunftProf. Schneider
12.06.2018Großes entsteht immer im Kleinen - Zytoskeletale Elemente als Bausteine des LebensProf. Lautenschläger
25.06.2018Herausforderungen der zellulären KompartmentalisierungProf. Mick
26.06.2018Chemie- Die zentrale Wissenschaft in der MaterialentwicklungProf. Kickelbick
02.07.2018Naturstoffchemie Prof. Jauch
03.07.2018Über Symmetrien und Quantensymmetrien - Nichtkommutativität in der MathematikProf. Weber

Modalitäten

Um das Modul „Forschung in Natur- und Ingenieurwissenschaften“ erfolgreich abzuschließen, müssen Sie an mindestens zehn Terminen teilgenommen haben und zwei Kurzprotokolle besuchter Vorträge einreichen.

  • Ansprechpartner

    Koordinator des Studiengangs Bachelor Plus MINT

    Univ.-Prof. Dr. Ludger Santen

    Universität des Saarlandes
    Fachrichtung Physik
    Postfach 151150 | Gebäude E2.6 | 66041 Saarbrücken
    Tel. +49-681-302 57411 | Fax +49-681-302 57412


    Anpsrechpartner

    Daniel Bahr, Dipl.-Phys.

    Universität des Saarlandes
    Fachrichtung Physik
    Graduate Center | Gebäude C9.3
    Tel. +49-681-302 57413

  • Menü